Engtour mit dem Munich Chapter

Das Herz Ass Chapter und das Munich Chapter gingen gemeinsam am 20. Oktober mit fast 40 Bikes auf Tour in die Eng. Gerd Nötzel vom Munich Chapter hat die Truppe zügig angeführt. Bei bestem Wetter ging die Tour in Poing los und führte über Waakirchen und Bad Tölz zum Sylvenstein Stausee. In der Eng-Mautstraße lag am Strassenrand noch Schnee vom letzten Wochenende. Der Indian Summer im Karwendel Naturschutzpark hat sich von seiner besten Seite gezeigt und alle Farben geboten. Beeindruckend war der mehrere 100 Meter lange Harley-Lindwurm am Ahornboden. Aufsehen erregten die vielen Harleys am Ende der Eng bei den Massen von  Bus-Touristen, die auch das Mittagessen verzögerten. Nach dem Mittagessen ging es bei 20 Grad wieder zurück nach München. Eine Supertour mit dem Munich Chapter. Bis zum nächsten Jahr!

One Reply to “Engtour mit dem Munich Chapter”

  1. Servus Freunde,

    das war wirklich eine sehr schöne und gelungene Ausfahrt mit Euch zum Ahornboden.
    Wir freuen uns schon jetzt auf eine Wiederholung in der kommenden Saison 2014.

    Beste Grüße
    Martin

Kommentare sind geschlossen.