Sicherheitstraining am 11.Mai 2014

 

Die Wetter-Vorzeichen standen zuerst nicht gut: Bei Regen machten sich 16 Member auf zum diesjährigen Fahrsicherheitstrainig nach Augsburg. Doch pünktlich zum Trainingsbeginn hörte der Regen auf und so konnten wir einen spannenden, spaßigen und lehrreichen Tag auf dem ADAC Gelände verbringen.
Hauptsächlich Schräglagentechnik, Lenkimpuls, Bremstechnik und Ausweichen in Kurven wurden intensiv geübt und aufgefrischt. Die Trainer konnten uns diese Situationen sehr gut vermitteln und so hat jeder Teilnehmer wieder neue Erkenntnisse und eine ganze Packung Sicherheit mitgenommen.
Vor allem die Erkenntnis, dass man plötzlich auch mit einer Ducati und einer Fireblade im Kreis und auf dem Handlingparcours einigermaßen mitkommt, hat Laune gemacht. Das Klischee, dass Harleyfahrer nur „die Kurven zuparken“ können, hat sich somit endgültig erledigt 🙂
Vielen Dank an die Trainer Johannes & Matthias, die sich sehr um unsere speziellen Bedürfnisse als Harley-Biker gekümmert haben.

One Reply to “Sicherheitstraining am 11.Mai 2014”

  1. Servus Jungs,
    freut mich, dass es Euch gefallen hat. War wirklich ein super Tag.

    Alles Gute und bis zum nächsten Mal.

    Gruß
    Johannes

Kommentare sind geschlossen.