Sternfahrt Beilngries 7./8. Mai 2011

Zum 5. Mal fand die diesjährige Sternfahrt der bayerischen Chapter nach Beilngries statt. Da es sich dieses Mal um eine Jubiläums-Sternfahrt handelte, hat der Ausrichter, das Nürnberg-Chapter, sich etwas ganz Besonderes einfallen lassen: einen Pokerrun!

Nach dem Einchecken im Hotel sind wir zum Sammelplatz gefahren, wo die Aufgaben für die Orientierungsfahrt ausgegeben wurden. Unsere zwei Gruppen – unter der Führung von RC Tommy und RC Gerda – fuhren (nach hitzigen Diskussionen über die beste Route und Strategie) jeweils entgegengesetzt die Strecke nach Nürnberg zum dortigen Dealer. Unterwegs mussten diverse Aufgaben (z. B. Nägel mit durchlöcherten Hämmern einschlagen, Langsam-Fahr-Slalom) erledigt werden, bevor man sich beim Dealer mit Freibier, Weißwürsten und Wienern stärken konnte. Danach ging’s wieder weiter zurück nach Beilngries zum Hotel Fuchsbräu – das Kuchen- und Brotzeitbuffet wartete schon!

Nach dem deftigen und reichhaltigen Abendbuffet warteten schon die nächsten Schmankerl: Gitty Fischer live – und: die Siegerprämierung! Und wie sollte es anders sein – unsere Gruppe 2 mit Gerda hat gewonnen!

Es wurde bis tief in die Nacht gefeiert – trotzdem waren alle am nächsten Tag pünktlich beim Frühstück, um dann zum Teil zusammen unter der Führung von Gerhard und Gerda durchs wunderschöne Altmühltal zu einem Spargelbauern zum Spargelkauf zu fahren. Und nach einem Einkehrschwung in einen schattigen Biergarten, fuhren wir dann über Freising zurück nach München.

4 Antworten auf „Sternfahrt Beilngries 7./8. Mai 2011“

  1. Hallo Sternfahrer!

    Wer eine CD mit Fotos von der Sternfahrt haben will, kann sich gerne bei mir melden.
    Otto bringt sie dann zum Chapterabend am 27. mit.

    Herzliche Grüße

    Gabi

  2. Jaaa – da habt ihr einiges verpasst …

    Wie schaut’s aus mit Fotos??? Erwin? Gabi?

    1. Fotos hat der Matthias gestern Abend erst bekommen, weil unser Rechner g´sponnen hat….. sorry für die Verspätung 🙁

Kommentare sind geschlossen.